Ist ich's, bist er's oder bin du's?
  Startseite
  Archiv
  Wer?
  Warum?
  Poetika
  Dramatika
  Kulante Ischen
  Aktuell zu empfehlen
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   Gehirnverschmutzung
   Online-Filmdatenbank
   Allmusic
   Discover The Original
   Die W-Akten
   Die Männerseiten
   Übersicht über den sexuellen Wortschatz

http://myblog.de/schwanzlurch

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Ich habe mir überlegt, ich veröffentliche jetzt eine Weile lang einfach mal Kinokritiken.
Seit Donnerstag am Start:

BRICK
In seinem Regiedebüt übersetzt Rian Johnson Thema und Figuren des Noir ins Gewand des klassischen Highschoolfilms, und so gerät ein rauhbeiniger Außenseiter auf der Suche nach seiner verschwundenen Ex in die obskuren Kreise der Reichen, Schönen und Kriminellen. Der innovative Thriller ist stringent, spannend, hart, ausgefuchst, sprachlich schön und herrlich straff geschnitten - was will man mehr?

IN DEN SÜDEN
Französischer Film über Sextourismus. Ein paar Amerikanerinnen jenseits der 40 fahren nach Haiti, um mit jungen knackigen Einheimischen zu pimpern. Die Geschichte, die als Parabel auf die Rohstoffabhängigkeit des reichen Nordens vom Trikont geplant war - und eigentlich auch ganz gut anfängt - versackt in belanglosem Liebes- und Eifersuchtstohuwabohu unter Palmen.

OH, WIE SCHÖN IST PANAMA
27 Jahre nach der Veröffentlichung kommt Janoschs großer Kinderbuchklassiker um den kleinen Bär und den kleinen Tiger auf die große Leinwand. Weil die Verfilmung abendfüllend sein sollte, wird das ebenso schmale wie großartige Bilderbuch aber auf dreifachen Umfang aufgeblasen und verliert seine Originalität. Dabei wäre das unnötig gewesen; es gab ja schon in den 80ern eine wesentlich bessere TV-Verfilmung.
24.9.06 16:34
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung